Orgeltag Westfalen 24. Juni 2018 - Organissimo! - Herforder Orgeln erleben

Erstellt am 24.06.2018

Ein Tag mit Studierenden und Lehrenden der Hochschule für Kirchenmusik Herford-Witten

Programm

11.30 - 12.30 St. Johanniskirche: Innenansichten einer Orgel - Orgelführung mit Musikbeispielen

Studierende stellen die Orgel in Wort, Ton und Bild vor. Mit einem Portativ von Hans-Martin Kiefer (Bünde) und einem Orgelmodell der Hochschule für Kirchenmusik.

Ausführende: József Opicz, Daniel Skibbe, Helmut Fleinghaus, Ulrich Hirtzbruch

 

14.30 - 15.15 Aula der Hochschule für Kirchenmusik: "Gott hat alles wohlgemacht" - Musik für Singstimme und Orgel

Gesangsklassen Heidrun Luchterhandt und Rainer Weiss, Orgelklassen Helmut Fleinghaus und Christiane Michel-Ostertun

Ausführende: Valerij Bukreev, Cornelius Grahl, Hagen Heinicke, Paul Knizewski, David Ludewig, Danny Sebastian Neumann, József Opicz, Dieter Andreas Pabst, Anna-Magdalena Prell, Leon Sowa

 

16.00 - 16.45 Münsterkirche: Symphonische Orgelmusik

Orgelklasse Stefan Kagl

Ausführende: Mariia Gavrish, Ekaterina Panina, Doo-Jin Park

 

17.30 - 18.15 St. Marien Stiftberg: Marianische Orgelmusik

Orgelklassen Christoph Grohmann, Ulrich Hirtzbruch

Ausführende: Valerij Bukreev, Dmitri Grigoriev, Arisa Ishibashi, Benjamin Gruchow, Volker Klaukien, Uta Singer

 

19.00 - 20.30 Petrikirche: "Orgel meets Band" - Jazzmusik und Lesungen aus dem Buch Ruth

Ruth und Boas - das ist die anrührende biblische Geschichte zweier Liebender. Ruth ist die Fremde, die Ausländerin, deren Liebe und Treue Grenzen zu überwinden vermag. Die inspirierende Musik des amerikanischen Jazzmusikers Pat Metheny lässt in farbenreichen Bildern die 3.000 Jahre alte Erzählung in neuem Licht erscheinen.

Ausführende
Lesung: Susanne Kliemsch, Piano: Michael Henkel, Gitarre: Hartmut Naumann, Bass: Serge Radke, Schlagzeug und Perkussion: Stephan Rölke, Orgel: Hans-Martin Kiefer

 

 

Mehr Informationen zum 1. Orgeltag Westfalen

Direkt zur Übersichtskarte mit allen Veranstaltungsorten