Zulassung, Bewerbung und Aufnahmeprüfung

Zulassung

Voraussetzung für die Immatrikulation an der Hochschule für Kirchenmusik der Evangelischen Kirche von Westfalen sind - abgesehen von dem Bestehen einer studiengangspezifischen Aufnahmeprüfung - folgende allgemeine Zulassungsvoraussetzungen:

a) eine gute musikalische Vorbildung,

b) das Zeugnis der allgemeinen Hochschulreife,

c) die Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche oder einer Kirche, die mit der EKD Kirchengemeinschaft pflegt. 

 

Ausländische Studienbewerberinnen und -bewerber benötigen für das Studium ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache. Im Rahmen der Aufnahmeprüfung bzw. des Eignungstests werden die Kenntnisse in Gesprächen überprüft, die Studieninhalte, Fragen der Studienorganisation und der Gestaltung von Musik thematisieren.

Der Rektor kann in begründeten Einzelfällen vom Erfordernis des Absatzes b) befreien, wenn eine besondere musikalische Begabung und eine für das Studium hinreichende Allgemeinbildung nachgewiesen ist.

Bewerbung

Für die Bewerbung zur Aufnahmeprüfung/zum Eignungstest senden Sie uns bitte dieses Formular zusammen mit den darin genannten Unterlagen.

Bewerbungsfristen

Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens erhalten Sie einen detaillierten Zeitplan für Ihre Aufnahmeprüfung. Wir planen darin ein, dass Sie sich vor den Aufnahmeprüfungen am Instrument einspielen können.

Das Ergebnis der Aufnahmeprüfung wird Ihnen nach Abschluss der Prüfung mitgeteilt. Nach bestandener Aufnahmeprüfung haben Sie dann zehn Tage Zeit, der Hochschule die Annahme des Studienplatzes zu erklären.

Aufnahmeprüfung (bzw. Eignungstest für ein Gaststudium)

Termine der nächsten Aufnahmeprüfungen

Nähere Informationen zu den Anforderungen der Prüfungen und Tests: 

Informationen zum Ablauf:

Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens erhalten Sie einen Zeitplan für Ihre Aufnahmeprüfung. Am Tag vor der Aufnahmeprüfung haben Sie Gelegenheit, sich an den Instrumenten einzuspielen. Ihre Übezeiten erhalten Sie zusammen mit dem Zeitplan für die Aufnahmeprüfung.

Das Ergebnis der Aufnahmeprüfung wird Ihnen nach dem Abschluss der Aufnahmeprüfungen mitgeteilt. Nach bestandener Aufnahmeprüfung haben Sie eine Woche Zeit, der Hochschule die Annahme des Studienplatzes zu erklären.

Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung

Zur Vorbereitung der Aufnahmeprüfung im Fach Bachelor-Kirchenmusik können Sie sich einen Mustertest für die Fächer Gehörbildung und Tonsatz anschauen. Diese Mustertests gelten auch für die Aufnahmeprüfung für das Gaststudium.

 

 

Kontakt

Hochschule für Kirchenmusik der Evangelischen Kirche von Westfalen

Adresse Parkstraße 6
32049 Herford
Telefon 0 52 21 – 99 14 50
E-Mail info@hochschule-herford.de

Hier finden Sie alle weiteren Angaben.