Witten: Evangelische Pop-Akademie offiziell eröffnet

Erstellt am 12.05.2017

Am 5. Mai 2017 eröffnete offiziell und feierlich die Evangelische Pop-Akademie in Witten. Präses Annette Kurschus und Christina Kampmann, Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport in NRW, waren unter den Gästen und sprachen Grußworte. Ein vielfältiges Programm mit Musik, Kabarett und "Talk", alles charmant und keck moderiert von Anja Würzberg (NDR) sorgte darüber hinaus für einen gelungenen, anregenden Festakt.

Zum ausführlichen Bericht ("Es geht nicht gegeneinander, sondern nur miteinander")

Zu den Video-Statements von Dieter Falk (Kann Kirche Pop?), Vicco von Bülow (Warum ausgerechnet eine Evangelische Pop-Akademie?) und Hartmut Naumann (Wie kann man die wenigen Kritiker überzeugen?)