Haake, Hildebrand, Prof. (Chor- und Orchesterleitung; Chor; Westfälische Kantorei; Gemeindesingen)
Am Wiesendamm 2
32549 Bd. Oeynhausen
Tel.: 05731-741320

Hildebrand Haake studierte an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover, an der er 1985 seine Diplomprüfung im Fach Chor- und Ensembleleitung ablegte (Prof. Wolfram Wehnert).
1987 beendete er mit demselben Abschluss das Studium zum Gesanglehrer (Prof. Gerhard Faulstich).

Von 1983 bis 1987 hatte Haake zahlreiche Aufgaben als Stimmbildner, u.a. für den Landesjugendchor Niedersachsen und die Camerata Vocale Hannover.

Von 1986 bis 1993 leitete er den Heinrich-Schütz-Kreis Hannover.
Seit 1980 ist Haake auch als Konzertsänger tätig (Deutschland, Frankreich, Schweiz).

1987 wurde Haake Dozent, 1991 Professor für Chor- und Orchesterleitung an der Hochschule für Kirchenmusik in Herford. In dieser Funktion leitet er den Hochschulchor und die Westfälische Kantorei, mit der er 2006 den 1. Preis beim Deutsch-Niederländischen Kirchenmusikwettbewerb in Nordhorn erlangte.


Mit der Capella Agostino Steffani (Barockorchester) entstanden Aufnahmen von Kirchenmusik-Werken A. Caldaras (EMI) sowie A-cappella-Aufnahmen für WDR und SFB.

 

 

EKvW_Logo